• Mo. - Fr 9.00 - 18.00 | Sa. - nach Vereinbarung
  • +49 (0)9721 / 188 788 0

Mercedes 190 SL

Mercedes 190 SL

Der Mercedes 190 SL, der kleine Bruder des legendären Mercedes 300 SL. Auf Initiative des damaligen US-Importeurs Max Hoffmann, der ein großes Kundenpotential für einen leichten und eleganten Roadster gesehen hat, ist dieser Traumwagen auf Basis des Ponton-Mercedes entstanden. In Anlehnung an das Design des 300 SL schuf der damalige Karosseriegestalter Walter Häcker mit seinem Team eines der schönsten Fahrzeuge aus dem Hause Daimler-Benz.

Der Mercedes wurde 1962 ursprünglich in die Vereinigten Staaten ausgeliefert. Viele Jahre wurde der 190 SL in Atlanta im Bundesstaat Georgia gefahren bevor das Fahrzeug vor ca. 20 Jahren nach Deutschland importiert wurde. Ungewöhnlich für ein Fahrzeug welches aus den USA stammt, ist die Vielzahl von historischen Dokumenten, die zu diesem Mercedes vorliegen.

Der Mercedes wurde nach dem er nach Deutschland importiert worden ist, neu lackiert. Rechnungen aus den Jahren 2001 bis 2007 in Höhe von ca. 20 T€ dokumentieren umfangreich ausgeführten Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten am Fahrzeug.

Die Substand der 190 SL ist gut. So weisen die oft bei dieser Modellreihe bekannten Schwachpunkte keine Auffälligkeiten auf. Die Ausführungsqualität der Lackierung ist ordentlich. Diese weist aber an einigen Stellen kleinere Lackmängel auf, welche man aber erst bei genauerer Betrachtung entdeckt.

Die Sitze, die Seitenverkleidungen, der Bodenbelag befinden sich in einem schönen Zustand und verströmen den schönen Charme der frühen 1960er Jahre. Das Verdeck lässt sich leicht öffnen und schließen und weist eine guten Erhaltungszustand auf. Der Chromschmuck ist vollständig, ist aber an einigen Stellen leicht patiniert.

Auf Grund der umfangreich ausgeführten Wartungsarbeiten fährt der 190 SL bestens. Der Motor springt gut an, nimmt spontan Gas an und läuft ruhig. Schaltung, Kupplung, Lenkung und Bremsen runden den guten technischen Gesamtzustand des Mercedes ab.
Der Mercedes verfügt über gültige Papiere und eine H-Zulassung, die nächste Hauptuntersuchung ist im März 2020 fällig.

Haben wir Ihr Interesse an diesem schönen Roadster geweckt?

94 900 €
Automarke MERCEDES-BENZ
Fahrzeugtyp Cabrio / Roadster
Erstzulassung 1962
Kilometerstand 93.567
Kraftstoffart Benzin
Leistung (kW/PS) 77 kW (105 PS)
Getriebeart Schaltgetriebe
Hubraum (ccm) 1875
Anzahl der Türen 2/3
Farbe (außen) Weiß
Farbe (innen) rot
Interieur Leder
Finanzierungsrechner
Fahrzeugpreis ( €)
Zinsrate (%)
Zeitraum (Monat)
Anzahlung ( €)
Berechnen
Monatliche Zahlung
Zinszahlung gesamt
Zu zahlender Gesamtbetrag