• Mo. - Fr 9.00 - 18.00 | Sa. 10.00 - 14.00
  • +49 (0)9721 / 188 788 0

BMW Isetta 250

„Das Motocoupé-BMW-Isetta erhebt nicht den Anspruch, Auto oder Kleinstwagen zu sein, es ist auch nicht „Roller mit Wetterschutz“.

Es stellt vielmehr eine neue Lösung des Fahrproblems dar. Seine Wendigkeit im Stadtverkehr, der vollkommene Wetterschutz, seine in Breite und Tiefe ausreichenden Platzverhältnisse und schließlich die durch den luftgekühlten Motor höchster Leistung gegebene ansehnliche Beschleunigung und ausreichende Höchstgeschwindigkeit stempeln das Motocoupé-BMW-Isetta zu einem Fahrzeug, das den Motorisierungswünschen von heute entspricht“.
Mit diesen Worten buhlte die Firma BMW um die Gunst der Kunden.

Unsere angebotene Isetta, erstmals zugelassen im Juni 1960, lt. Fahrgestellnummer bereits 1957 für den Export produziert, entspricht auch heute noch den Wünschen der Oldtimer-Freunde. Kaum ein Oldtimer ist heute so beliebt wie die Isetta!

Vor vielen Jahren wurde die Isetta von einem Isetta-Liebhaber restauriert. Im Zuge dieser Arbeiten wurde nicht nur die Karosserie instand gesetzt, sondern das Fahrzeug erhielt eine neue Lackierung. Diese wurde fachmännisch ausgeführt. Die Restauration beschränkte sich allerdings nur auf des Exterieur, Anbauteile wie Stoßstangen, Spiegel, Scheibenwischer, Lampen, etc., der Fahrgastraum, beließ man im ursprünglichen Zustand.

So erstrahlt der Innenraum in einem schönen patinierten Zustand. Die Sitzbank wurde vor vielen Jahren neu aufgepolstert und mit neuem Stoff bezogen. Die Innenverkleidungen, das Lenkrad, der Schalt- und Handbremshebel tragen mit Stolz die Spuren der Vergangenheit. Das Verdeck läßt sich leicht öffnen und schließen und ist dicht.

Der Motor springt gut an und beschleunigt das Monocoupé ausreichend. Das Getriebe, die Schaltung, die Bremsanlage, die Vorder- und die Hinterachse befinden sich in einem ordentlichen Zustand. Die modellspezifischen Schwachpunkte der Isetta wie z. B. Korrosion an den Radkästen, der Fronttüre, den Bodenbleche, den Vorderachslagern, den Motordichtungen, etc., sind bei diesem Fahrzeug allesamt ohne Auffälligkeiten.

Die Isetta verfügt über deutsche Papiere und ein H-Gutachten. Im April 2018 wurde ein Wertgutachten mit einem Wiederbeschaffungswert i. H. von 19.000,00 € erstellt.

Haben wir Ihr Interesse an diesem kultigen Motocoupé geweckt?

ÜBERSICHT
Baujahr / EZ 06/1960
Hubraum (ccm) 245
Leistung (kW/PS) 9 kW (12 PS)
Getriebeart Schaltschaltung
Tacho (abgelesen) km 2.276
Farbe (außen) rot
Farbe (innen) hellgrau
Interieur Stoff
ANSCHRIFT:
Friedrich-Rätzer-Straße 7/9
97424 Schweinfurt
TELEFON:
09721 / 188 788 0

Nachricht an den Anbieter | BMW Isetta 250

Name, Vorname:

Telefonnummer:

E-Mail:


Nachricht/ Anfrage


HIER FINDEN SIE UNS

Wir bewerten unsere Fahrzeuge nach einer von der Fa. Reinhart Mobile entwickelten zwölfseitigen Checkliste ausführlich ein.

Hierbei kommen wir zu der unten stehenden Einschätzung.

Bei dieser Einschätzung handelt es sich um eine grobe Zustandseinschätzung, die gegenüber einer Versicherungsgesellschaft, etc. nicht verbindlich ist. Sehr gerne nennen wir Ihnen einen amtlich bestellen Sachverständigen, der gegen Kostenersatz ein Oldtimer-Gutachten für das Fahrzeug erstellt.

BLECH
LACK
CHROM/ ZIERTEILE
DICHTUNGEN/ GUMMITEILE
GLAS
REIFEN
FAHRGASTRAUM
MOTORRAUM
MOTOR
KOFFERRAUM
Verkauft...
Marke
Fahrzeugtyp Kleinwagen
Modell Isetta
Erstzulassung 1960
Kilometerstand 2.276
Kraftstoffart Benzin
Leistung (kW/PS) 9 kW (12 PS)
Getriebeart Schaltgetriebe
Hubraum (ccm) 245 ccm
Anzahl der Türen 1
Farbe (außen) rot
Farbe (innen) grau
Interieur Stoff
Finanzierungsrechner
Fahrzeugpreis ( €)
Zinsrate (%)
Zeitraum (Monat)
Anzahlung ( €)
Berechnen
Monatliche Zahlung
Zinszahlung gesamt
Zu zahlender Gesamtbetrag