ALFA ROMEO 2000 GT Bertone

Der Alfa Bertone ist einer der gelungensten Würfe der Mailänder Marke.
1963 stellt Alfa Romeo die Urversion als Giulia Sprint GT vor, und schon die ersten Autotester schrieben so begeistert über das zierliche Auto mit seiner schicke, von Giorgetto Giguearo entworfenen Karosserie. als wären sie mit einem Faß bestem italienischen Vino Rosso abgefüllt worden.
Wer sich heute hinter das tief geschüsselte Lenkrad eines Alfa Bertone setzt, merkt schnell, daß die Tester beim Schreiben doch nüchtern waren. Diesem Auto wurden soll betörende Eigenschaften in die Wiege gelegt, daß sich zwangsläufig pure Bereisterung einstellt.
Unser im Juli 1976 erstmalig in Verkehr gesetzte Bertone ist eine US-Version, die erstmalig in Deutschland zugelassen wurde. Zwei Halter sind im originalen Kfz.-Brief vermerkt. Am 15.07.1980 wurde der Alfa abgemeldet. Seit dieser Zeit war der Alfa in einer absolut trockenen Garage eingelagert. Nach langen Jahren der Standzeit, wurde das Coupé in 2018 zurück auf die Straße gebracht.
Die Substanz der Karosserie ist bestens. So sind z. B. Stellen, welche stark korrosionsgefährdet wie z. B. die verschweißten Vorderkotflügel, die A-Säulen, die Türen und die hinteren Radläufe.
Die Schweller befinden sich ebenfalls in einem bemerkenswert guten Zustand, die beiden Sicken im Schweller sind entsprechend vorhanden.
Die Lackierung, im originalen Farbton „rosso alfa“ wurde fachmännisch ausgeführt, verfügt über einen schönen Tiefenglanz uns ist weitestgehend frei von Lackfehlern.
Der 2-Liter-Motor mit 116 PS macht allerdings nach der langen Standzeit noch Probleme. Der Motor springt schlecht an, nimmt eher unwillig Gas und läuft über das gesamte Drehzahlband unrund. 

 Der Innenraum weist einen guten Erhaltungszustand auf. Das Armaturenbrett ist nicht gerissen und befindet sich in einem guten Zustand, ebenso der Bodenbelag, der Dachhimmel und die Türverkleidungen. Die Gummidichtungen der Scheiben wurden fast alle erneuert, der Chromschmuck ist vollständig erhalten und weist nur eine geringe Paginierung auf. Sämtliche Schalter haben ihre ursprüngliche Funktion, ebenso funktioniert die Elektrik einwandfrei. 

Haben wir Ihr Interesse an dieser italienischen Schönheit geweckt?
ÜBERSICHT
Baujahr / EZ 07/1976
Hubraum (ccm) 1.948
Leistung (kW/PS) 85 kW (116 PS)
Getriebeart Schaltschaltung
Tacho (abgelesen) km 53.765
Farbe (außen) Rot
Farbe (innen) Schwarz

Kontakt Information

ANSCHRIFT:
Friedrich-Rätzer-Straße 7/9
97424 Schweinfurt
TELEFON:
09721 / 188 788 0

Nachricht/ Anfrage an den Anbieter

Von Ihnen ANGEFRAGTE FAHRZEUG:

Name, Vorname:

Telefonnummer:

E-Mail:

Nachricht/ Anfrage


HIER FINDEN SIE UNS

Wir bewerten unsere Fahrzeuge nach einer von der Fa. REAL Auto entwickelten zwölfseitigen Checkliste ausführlich ein.

Hierbei kommen wir zu der unten stehenden Einschätzung.

Bei dieser Einschätzung handelt es sich um eine grobe Zustandseinschätzung, die gegenüber einer Versicherungsgesellschaft, etc. nicht verbindlich ist. Sehr gerne nennen wir Ihnen einen amtlich bestellen Sachverständigen, der gegen Kostenersatz ein Oldtimer-Gutachten für das Fahrzeug erstellt.

BLECH
LACK
CHROM/ ZIERTEILE
DICHTUNGEN/ GUMMITEILE
GLAS
REIFEN
FAHRGASTRAUM
MOTORRAUM
MOTOR
KOFFERRAUM
29 900 €
MwSt. nicht ausweisbar
Automarke ALFA ROMEO
Modell 2000 GT Bertone
Fahrzeugtyp Kleinwagen
Erstzulassung 1976
Kilometerstand 53.765
Kraftstoffart Benzin
Leistung (kW/PS) 85 kW (116 PS)
Getriebeart Schaltgetriebe
Hubraum (ccm) 1948 ccm
Anzahl der Türen 2/3
Farbe (außen) rot